<img mce_tsrc="http://deutscherklub.ru/images/stories/der%20k%26%23246%3Bnig%20der%20l%26%23246%3Bwen%2003.jpg" align="left" hspace="6" alt="Image" />
Der Kцnig der Lцwen 3
Раздел: Новости
Категория: Немецкое кино и мультики
Создано: Пятница, 07 Май 2010
Изменено: Пятница, 07 Май 2010
Administrator Administrator

      Der König der Löwen 3 – Hakuna Matata ist ein US-amerikanischer Zeichentrickfilm des Regisseurs Bradley Raymond aus dem Jahr 2004 und bildet den vorerst letzten Teil der Der König der Löwen -Trilogie der Walt Disney Company.    

 

     Timon und Pumbaa schauen „Der König der Löwen“ in einem dunklen Kino. Gelangweilt will Timon bis zu dem Teil vorspulen, an dem er und Pumbaa ins Spiel kommen. Er erklärt Pumbaa, dass die beiden von Beginn an ihre Rolle in der Geschichte hatten. Er spult bis vor den Beginn des Films zurück.

      Timon lebt weit entfernt in einer Erdmännchen-Kolonie. Timon ist mit dem langweiligen Erdmännchen-Leben, das nur aus Pflichten und Routineaufgaben besteht, unglücklich, sehr zur Sorge seiner Mutter und zum Ärger seines Onkels Max. Nachdem er auch eine einfache Aufgabe als Wachposten vermasselt beschließt er, die Kolonie zu verlassen. Auf seiner Reise trifft Timon Rafiki, der ihm von „Hakuna Matata“ erzählt und ihm in Metaphern erklärt, wie er seinen Platz im Leben finden kann. Timon nimmt Rafikis Ausführungen jedoch wörtlich und macht sich auf die Suche nach einem geeigneten Ort. Er entdeckt den Königsfelsen am Horizont und macht sich auf den Weg dorthin. Unterwegs trifft er Pumbaa, und die beiden ziehen gemeinsam weiter.

      Hier überschneiden sich die Ereignisse mit dem ersten Film und die beiden sind weiterhin auf der Suche nach einem geeigneten Ort zum Leben. Schließlich finden sie im Dschungel das Paradies, von dem sie immer geträumt haben, bis eines Tages Simba auftaucht und ihr Leben durcheinander wirbelt. Simba wird erwachsen, doch als auch noch Nala erscheint sehen Timon und Pumbaa ihr Glück zu dritt bedroht. Sie versuchen alles, um Simba und Nala in ihrem Glück zu stören. Sie scheitern zwar, stellen jedoch erfreut fest, dass die beiden Streit haben. Am nächsten Morgen ist Simba verschwunden und Nala bittet die beiden um Hilfe. Timon ist sauer auf Simba, wird von Pumbaa und Nala jedoch allein gelassen, die ihrem Freund helfen wollen. Timon bleibt einsam zurück bis Rafiki auftaucht. Noch bevor er ein Wort sagen kann, erkennt Timon, dass er nur zusammen mit seinen Freunden glücklich ist und folgt ihnen. Zurück am Königsfelsen trifft er seine Mutter und seinen Onkel. Sie graben einen unterirdischen Tunnel und locken die Hyänen in diese Falle. Nachdem Scar besiegt ist führt Timon die Erdmännchen-Kolonie in den Dschungel, wo sie ein sorgen- und arbeitsfreies Leben führen.

      Der Film endet wieder im Kino und Pumbaa will den Film noch mal sehen. Daraufhin füllt sich das Kino mit vielen bekannten Disney-Charakteren und Timon startet den Film von vorne.

 

 

 

 

 

 

 

  

  

  

 

noch sehen:

Der König der Löwen

Der König der Löwen 2